Grafik Seitenanfang: Themen zur Diakonie, Rollstuhlfahrer, Schwangerschaft, kleines Kind, Geburt, geschützte Werkstatt, Freude, Trauer
Grafik Mut
Grafik Ziele


Onlineberatung:

Wir sind auch online für alle Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie erreichbar. Die Beratung zu ganz intimen Fragen und Problemen. Persönlich, individuell und schnell. Anonymität ist garantiert. Auch wenn es um psychosoziale Hilfen geht, Informationen oder sozialrechtliche Angelegenheiten, sind wir anzusprechen. Im Portal gibt es viele Infos.

Sie sind hier: Startseite > Beratungsangebote > Schwangerschaft

Schwangerschaft

Psychosoziale Kinderwunschberatung

Bild vergrößern

Ihre Ausgangslage

Häufig streben wir mit unserem Lebensentwurf danach, die Kinderplanung nach einer bestimmten Zeit umzusetzen. Der Wunsch nach einem Kind ist bei vielen fest verwurzelt, von großer emotionaler Bedeutung und rückt in den Mittelpunkt des Lebens.
Erfüllt sich diese Sehnsucht nicht und sind medizinische Hilfen notwendig, sitzt die Verunsicherung tief. Wenn es nicht auf natürliche Weise klappt, wird dies als sehr einschneidend erfahren. In der Regel ist in dieser Phase schon der Kreislauf zwischen Bangen und Hoffen in vollem Gang. So kann Leidensdruck entstehen.

Dreh- und Angelpunkt Partnerschaft

Für die Partnerschaft bedeutet der unerfüllte Kinderwunsch oft eine Zerreißprobe. Der unterschiedliche Umgang mit wechselnden Gefühlen stellt eine Herausforderung dar. Nicht selten leidet die Intimität und die Kommunikation des Paares darunter, verändert das Beziehungsgefüge. Zusätzlich erweisen sich die Reaktionen der Umwelt nicht immer als unterstützend. Es entsteht ein anhaltender Stress, der bewältigt werden muss, um den Alltag weiter bestehen zu können.

Machbarkeiten der Medizin

In Deutschland ist beinahe jedes zehnte Paar ungewollt kinderlos. Viele entschließen sich zu ärztlichen Behandlungen der invasiven Reproduktionsmedizin, die vielfältig angeboten und helfen, aber auch mühsam werden können. Die Kinderwunschzentren klären über die realistischen Erfolgschancen auf. Manche Nebenwirkungen drücken sich in dem hohen psychischen Druck für die Frau und das Paar aus.

Beratung wirkt längerfristig

Die psychosoziale Kinderwunschberatung setzt an Ihrem Bedarf an, vor – während – nach der Kinderwunschbehandlung. Für betroffene Frauen und Paare wird es mit der Zeit schwierig, sich gelassen über die vielfältigen Themen und Fragen des Kinderwunsches auszutauschen. Die Beraterin informiert, unterstützt und begleitet Sie in Einzel- und Paargesprächen. Beratung wirkt entlastend, bietet Raum für Fakten und Gefühle, hilft bei der Entscheidungsfindung, sowohl im medizinischen als auch im persönlichen Bereich, eröffnet weitere Perspektiven.

Themen sind vielfältig

Beratung umfasst alle Inhalte, die für Sie von Wichtigkeit sind. Das können sein:

• Medizinische Behandlungsmethoden
• Emotionale Reaktionen
• Paarbeziehung und Alltagsleben
• Wunscheltern werden und Elternschaft
• Mehrlingsschwangerschaften
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Ethische Möglichkeiten und Grenzen
• Neuanfang und Abschied
• Perspektiven und Ziele
• Gesetzliche Rahmenbedingungen und Finanzierung

Weitere Informationen

>>> Download Flyer Kinderwunsch Beratung
>>>
http://www.kinderwunschzentrum-karlsruhe.de
>>> http://www.informationsportal-kinderwunsch.de

Unsere Erreichbarkeiten

Wir stehen unter Schweigepflicht und bieten Ihnen Gespräche in vertrauensvoller Atmosphäre, auf Wunsch auch anonym. Die Beratung ist kostenfrei.
Termine vergeben wir von Montag bis Freitag nach vorheriger Vereinbarung. Wir sind für den gesamten Landkreis Karlsruhe und in der weiteren Region in und um Karlsruhe zuständig.

Diakonisches Werk Bretten

Am Kirchplatz 3
75015 Bretten
Tel. 07252 / 9513-0

Sabine Epple, Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Beraterin (IGST)
sabine.epple@diakonie-laka.de

Diakonisches Werk Ettlingen

Pforzheimer Str. 31
76275 Ettlingen
Tel. 07243 / 5495-32

Karoline Jacobs-Howe, Dipl. Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin (IGST/SG)
karoline.jacobs-howe@diakonie-laka.de

Mirjam Mann, Dipl. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin
Mirjam.mann@diakonie-laka.de